Zwift hat mit einem Update der Companion App die Möglichkeiten bei den Meetups erweitert. Nach der Installation ist es möglich, bis zu 100 Personen zu einem Meetup einzuladen. Darüber hinaus steht jetzt fast jede Welt und somit auch deutlich mehr Strecken zur Verfügung.

Für Läufer besteht jetzt die Möglichkeit den Adidas Runtastic Account mit Zwift zu verbinden und natürlich wurden auch kleinere Fehler bereinigt.

Das Update steht für iOS und Android Geräte zur Verfügung.

Roman Kuhn
Über den Autor Roman Kuhn

Roman Kuhn ist der Edelhelfer der ZRG und betreibt den gleichnamigen YouTube Kanal, wo er mit seinen Videos Hilfe im Umgang mit Traingssoftware anbietet. Nebenbei verfasst er beim ZRG CC Artikel und informiert über Neuigkeiten im Bereich Online Radsport. Zusammen mit anderen Leadern leitet er den Basics Ride immer Mittwochs 18 Uhr.

https://www.youtube.com/c/EdelhelferZRG