Rechtzeitig zur neuen Indoor Saison gibt es spannende News aus der E-Racing Szene. Neben den bereits etablierten ZRG-Races am Freitag und Sonntag gibt es nun Zuwachs in der ZRG Racing Familie.

Das Team der WattFabrik vom gleichnamigen YouTube Kanal Wattfabrik startet gemeinsam mit dem ZRG-Cycling Club unter dem Label ZRG-R.

Wer oder was ist die WattFabrik?

Gegründet wurde das Team vor der ersten Saison der WTRL und bestand anfangs aus lediglich 6 Fahrern. In der zweiten Saison der WTRL entstand der Youtube Kanal WattFabrik, als einige Teammitglieder die Idee hatten, einen eigenen YouTube Kanal zu gründen, um einige Rennen des Teams auch mal in einem Live-Stream auf YouTube zu übertragen. Die Resonanz auf diese Streams war so groß, dass beschlossen wurde, das Thema weiter auszubauen und regelmäßig ein Rennen der WTRL bzw. auch der späteren ZWIFT CLASSICS mit einer Live-Moderation zu begleiten. Seitdem wird stetig an weiteren Features gearbeitet, diese Streams noch attraktiver für die Zuschauer zu gestalten.

Die WattFabrik ist inzwischen sportliche Heimat für ca. 100 Fahrer:innen. Dabei zeichnet ein ganz spezielles Miteinander die Gruppe aus. Dies ist wohl auch das eigentliche Erfolgsrezept. Alle Mitglieder sind parallel ZRG-Mitglieder und vielfach auch Outdoor im entsprechenden Trikot gern unterwegs.

Wir freuen uns, die Fahrerinnen und Fahrer der WattFabrik im gemeinsamen ZRG-R Team begrüßen zu können und wünschen euch weiterhin viel Spaß und Erfolg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stephan Picker
Über den Autor Stephan Picker

Seit 1990 im Radsport aktiv. Bis 2000 quer durch die Kategorien: MTB, Bahn, Strassenradsport danach nur noch im Strassenradsport. Ab Frühjahr 2015 zusätzlich Indoor Cycling.

Lieblingsrennen: Cyclassics Hamburg
Bevorzugtes Profil: 60-80km flach/wellig gerne mit Sprintankunft.
Jahresleistung: 15-18.000Km